Ihr individuelles Übungsprogramm bei Kniearthrose

Knieübungen

Wer unter Kniearthrose (Gonarthrose) leidet, neigt dazu, Bewegung zu vermeiden. Dabei ist es gerade für die erkrankten Gelenke wichtig, dass sie regelmäßig (aber sanft!) gebraucht werden. Auf diese Weise wird die Versorgung des Gelenkknorpels gefördert und die Behandlung sinnvoll unterstützt. Durch gezielte Übungen kann außerdem die Muskulatur rund um das Kniegelenk trainiert werden, das schafft ebenfalls Entlastung für das Kniegelenk.

Wichtig: Versuchen Sie die Übungen sauber zu machen und keine Schonhaltung einzunehmen. Dazu können Sie bei Bedarf vor den Übungen auch eine Schmerzsalbe auf das betroffene Knie auftragen.


Wieder Freude an Bewegung

Voltaren Schmerzgel forte

CHDE/CHVOLT/0129/17b kw24

Bei Knieproblemen ist oft ein gezielter Aufbau der Beinmuskulatur gefragt, um die Beschwerden langfristig in den Griff zu bekommen. Voltaren Schmerzgel forte kann akute Gelenkschmerzen* lindern und hilft Ihnen auf diese Weise, Übungen korrekt und ohne Schonhaltung durchzuführen.1 Voltaren Schmerzgel forte stoppt den Schmerz, bekämpft seine häufigste Ursache, die Entzündung und fördert die Heilung – damit Sie Ihren Tag aktiv genießen können.

Erfahren Sie hier mehr zu Voltaren Schmerzgel forte.

* infolge stumpfer Traumen, z. B. Sport- u. Unfallverletzungen
1 Quelle: Predel H.G. et al. Efficacy and Safety of Diclofenac Diethylamine 2.32% Gel in Acute Ankle Sprain. Med Sci Sports Exerc. 2012, Sep, 44(9): 1629-36.


Stellen Sie sich jetzt Ihr individuelles Übungsprogramm zusammen:

Produktempfehlung

VoltActive Kniebandage Aktive Schmerzlinderung

VoltActive Kniebandage

Die neue Kniebandage aus der Voltaren-Familie von GSK: Aktive Genesung und gezielte Schmerzlinderung.

  • Lösung mit patentierter Technologie.* Ohne Arzneimittelwirkstoff.
  • Lindert nachweislich Knieschmerzen
  • Stabilisiert das Knie und beugt erneuten Verletzungen vor
  • Unterstützt die Beweglichkeit des Gelenks
  • Hautfreundlich und atmungsaktiv
Mehr Informationen

* Europäisches Patent EP2566420B1

Langfristig Gelenke von innen stärken Voltaflex

Langfristig Gelenke von innen stärken

Die in Voltaflex hochkonzentriert enthaltene körpereigene Substanz Glucosamin kann bei regelmäßiger Einnahme die Produktion von Gelenkflüssigkeit fördern, die Qualtität des bestehenden Knorpels verbessern und den fortschreitenden Verschleiß verlangsamen.

  • Stärkt den Gelenkknorpel
  • Lindert Schmerzen
  • Verbessert die Beweglichkeit
  • Geeignet bei leichter bis mittelschwerer Kniegelenkarthrose
Mehr Informationen