Knieschmerzen, Schwellungen & Co.

Knieverletzungen: Symptome

Knieverletzungen: Symptome

Akute Knieverletzungen machen sich oft durch einschießende Schmerzen bemerkbar. Je nachdem, welche Strukturen verletzt sind, können die Schmerzen an unterschiedlichen Stellen auftreten. Zusätzlich können sich zum Beispiel auch Schwellungen oder Blutergüsse einstellen.

Knieschmerzen sind oft das Hauptsymptom

Bei akuten Verletzungen des Knies stellen sich meist früher oder später Schmerzen ein. Diese können in Abhängigkeit davon, was genau verletzt wurde, zum Beispiel an der Innen- oder Außenseite des Knies, vorne an der Kniescheibe oder hinten in der Kniekehle auftreten. Die Schmerzen können in Ruhe bestehen oder sich speziell bei Belastung des Kniegelenks einstellen.

Gut zu wissen: Gut zu wissen:

Kleinste Risse im Meniskus oder verschleißbedingte Knorpelschäden (Kniearthrose) können zunächst auch schmerzfrei verlaufen, sodass sie häufig erst spät erkannt werden.

VoltActive Kniebandage Aktive Schmerzlinderung

VoltActive Kniebandage

Die neue Kniebandage aus der Voltaren-Familie von GSK: Aktive Genesung und gezielte Schmerzlinderung.

  • Lösung mit patentierter Technologie.* Ohne Arzneimittelwirkstoff.
  • Lindert nachweislich Knieschmerzen
  • Stabilisiert das Knie und beugt erneuten Verletzungen vor
  • Unterstützt die Beweglichkeit des Gelenks
  • Hautfreundlich und atmungsaktiv
Mehr Informationen

* Europäisches Patent EP2566420B1

Weitere mögliche Symptome bei Knieverletzungen

Zu den weiteren möglichen Symptomen, die im Rahmen von Knieverletzungen auftreten, zählen vor allem:

  • Schwellungen
  • Blutergüsse
  • Gelenkergüsse (Flüssigkeitsansammlung im Gelenk)
  • Gelenkinstabilität
  • Beeinträchtigungen der Gelenkfunktion/-beweglichkeit
  • Fehlstellungen des Gelenks (z. B. bei Ausrenkung der Kniescheibe)
Tipps bei Knieschmerzen

Tipps bei Knieschmerzen

Diese Tipps haben sich bei Knieschmerzen bewährt.

Mehr erfahren
Hilfe aus der Apotheke bei Kreuzbandriss

Hilfe aus der Apotheke bei Kreuzbandriss

Zur begleitenden Schmerztherapie stehen rezeptfreie Mittel aus der Apotheke zur Verfügung.

Mehr erfahren
Knieschmerzen: Diagnose

Knieschmerzen: Diagnose

Vor allem bei anhaltenden oder sehr starken Knieschmerzen ist ein Arztbesuch wichtig.

Mehr erfahren
Knieschmerzen: Was tun?

Knieschmerzen: Was tun?

Was hilft gegen Knieschmerzen? Lesen Sie hier mehr über die Behandlung.

Mehr erfahren
Produktempfehlung

VoltActive Kniebandage Aktive Schmerzlinderung

VoltActive Kniebandage

Die neue Kniebandage aus der Voltaren-Familie von GSK: Aktive Genesung und gezielte Schmerzlinderung.

  • Lösung mit patentierter Technologie.* Ohne Arzneimittelwirkstoff.
  • Lindert nachweislich Knieschmerzen
  • Stabilisiert das Knie und beugt erneuten Verletzungen vor
  • Unterstützt die Beweglichkeit des Gelenks
  • Hautfreundlich und atmungsaktiv
Mehr Informationen

* Europäisches Patent EP2566420B1

Voltaren Schmerzgel forte Schmerzlinderung bis zu 12 Stunden

Voltaren Schmerzgel forte

Voltaren Schmerzgel forte lindert die Schmerzen bis zu 12 Stunden lang – und zwar direkt an der betroffenen Stelle. Daher reicht es aus, wenn das Schmerzgel nur zweimal am Tag aufgetragen wird.

Voltaren Schmerzgel forte

  • Bis zu 12 Stunden Schmerzlinderung
  • Morgens und abends auftragen reicht aus
  • Mit der doppelten Konzentration des schmerzlindernden Wirkstoffs Diclofenac*
  • Schnell und langanhaltender Kühl-Effekt
  • Zieht schnell ein und fettet nicht
Mehr Informationen

* Im Vergleich zu Voltaren Schmerzgel (1%)